Die Buchstützen möchten auf einen sehr interessanten Vortrag in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus hinweisen.

Frau Dr. Sabina Glasmacher wird in das Thema „Achtsamkeit“ einführen – und  zeigen, wie jeder die Achtsamkeit in seinen Alltag einbringen kann.

Achtsamkeit ist eine bestimmte Form der Aufmerksamkeit, die

  • Absichtsvoll
  • Sich auf den gegenwärtigen Moment bezieht
  • Nicht wertend ist (Zitat Jon Kabat-Rabat-Zinn).

Frau Dr. Glasmacher ist Allgemeinärztin und Psychotherapeutin. Während eines 3-jährigen USA-Aufenthaltes erhielt sie die Möglichkeit, eine Ausbildung als MBSR (Mindfulness based stress reduction) Lehrer direkt beim Center for Mindfulness in Massachusetts zu machen. Von dort erhielt sie im April 2018 ihren Status als „qualified teacher“ mit der Berechtigung, eigene MBSR-Kurse durchzuführen.

Am 12. Februar um 10.00 Uhr wird uns Frau Dr. Glasmacher in das Thema „Achtsamkeit“ einführen, begleitet von einigen praktischen Anleitungen.

Der Eintritt ist frei.

Anmeldungen erforderlich (begrenzte Teilnehmerzahl!) unter 02222 / 935360.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen