Am 15. März – anlässlich der „Nacht der Bibliotheken“ – traten die „Wortlauten“ in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus auf. „Sie und Er – das tut sich schwer“ lautete das launige Programm.

Wortlauten 1.jpgRalf Buchinger und Lena Teitge mit den Texten sowie Elena Gontscharova mit ihrem brillanten und professionellem Gesang führten das Publikum durch vier Kapitel des Ehe- bzw. Partnerlebens. Die Texte sorgten für viele Lacher – es blieb kein Auge trocken.Wortlauten 2

Wortlauten 3Nach einer Zugabe hat Ralf Buchinger versprochen, auch im kommenden Jahr mit den „Wortlauten“ wieder nach Alfter zu kommen.

Frau Steinhauer, Leiterin der Bücherei, bedankte sich bei dem Ensemble mit einem zur „Nacht der Bibliotheken“ passenden und „maßvollen“ Geschenk.Wortlauten 5

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen