Bis Freitag, den 26. März, wurde in allen Räumen der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus fleißig gewerkelt; die letzten Kartons wurden ausgepackt, alle Medien wurden an den richtigen Platz gebracht.

Rund 20 Ehrenamtliche hatten dafür gesorgt, dass der Umzug reibungslos über die Bühne ging. Der Bauhof der Gemeinde Alfter unterstützte beim Transport der Regale und Kartons und baute die Wandregale auf. Am 30. März konnte dann tatsächlich wieder der Ausleihbetrieb (kontaktlos mit Terminvergabe) aufgenommen werden – das ist schon eine tolle Leistung!

Einige kleine Restarbeiten blieben zwar noch offen – z. B. fehlten noch einige Lampen.

Aber am Donnerstag, den 22. April, war es soweit – alles war fertig, die Bücherei erstrahlte in ihrem neuen Glanz.

Unser Bürgermeister Dr. Schumacher eröffnete „offiziell“ die neu sanierte Bücherei. Anwesend war auch das Ehepaar Faßbender; beide hatten der Bücherei eine großzügige Spende für die Anschaffung neuer Bilderbuchtröge und weitere Projekte übergeben. Die Architekten, die für die Bauleitung verantwortlich waren, berichteten interessante Details zur Sanierung des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes.

Nach dem offiziellen Teil mit den Pressevertretern vor dem Gebäude ging es noch zu einer kleinen Besichtigungsrunde in die einzelnenÜbergabe 5 klein Räumlichkeiten. Alle waren sich einig: die Sanierung ist gelungen, sowohl die Außenfassade als auch die Innenräume geben der Bücherei ein wunderschönes Ambiente.

Ab sofort ist die Bücherei (weiterhin nur für den Abhol- und Rück­gabe­service nach Terminvergabe) zu den üblichen Öffnungszeiten für die Kunden da:

Di            14.30 – 19.00

Mi-Fr      14.30 – 18.00

Do während der Schulzeit zusätzlich 9.30 – 12.30

Sa           9.30 – 12.30

Suche

Newsticker

Mit dem Abonnement unseres News­tickers sind Sie immer über alle ak­tu­ellen Ereignisse in der Bücherei und im Förderverein informiert!

Wir verwenden die von Ihnen an­ge­ge­benen Daten ausschließlich zum Ver­sand des Newstickers. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Bitte beachten Sie auch unsere Daten­schutz­erklärung.

Falls Sie die Zusendung des News­tickers stornieren möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht mit dem Stichwort „Abmeldung vom News­ticker“.

Mit Abschicken des Formulars zeige ich an, dass ich diesen Newsticker abonnieren möchte und über 16 Jahre alt bin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.