Ostern steht vor der Tür – der Frühling hat Einzug gehalten … aber unser Leben ist immer noch bestimmt von Covid19, Kontaktsperre und einem „Shutdown“ des öffentlichen Lebens. 

Auch wir von Bücherei und Förderverein sind uns unserer Verantwortung bewusst – wir möchten dazu beitragen, dass wir alle diese Zeit möglichst gesund überstehen. 

Das heißt, die Bücherei bleibt weiterhin – vor­erst bis 20. April -  geschlossen. Alle Ver­an­stal­tungen seit März sind abgesagt bzw. ver­schoben worden. 

Die Veranstaltungen, die wir für Mai geplant hatten:

  • „Wein und Literatur“  am 5. Mai,
  • der Vortrag zum Thema „Patienten­ver­fügung/Notfall­mappe“ am 13. Mai und
  • unser Fotobuchkurs  am 11./12. und 18./19. Mai

sind mit einigen Vorbereitungen und Planungen im Vorfeld verbunden. Auch die geltenden Abstands­rege­lungen von 1,5 – 2 Metern zwischen jedem Teil­nehmer sind nicht wirklich realisierbar.


Wir sehen uns daher leider gezwungen, auch diese Veranstaltungen schon jetzt ab­zu­sagen bzw. zu verschieben!

Wir werden versuchen, das Eine oder Andere im kommenden Herbst/Winter nachzuholen.

Wenn wir bis Ende Mai „über den Berg“ sind, hoffen wir, Ihnen im Juni die derzeit geplanten Sprechstunden sowohl für die Onleihe (5. Juni) als auch für Probleme rund um Smartphone und PC (23. Juni) anbieten zu können.

Lassen Sie uns, trotz allem, positiv in die Zukunft schauen -  freuen Sie sich auf viele Angebote im 2. Halbjahr 2020: wir folgen im September dem „Rebellen op Jück“ in Kooperation mit dem Haus der Alfterer Geschichte – und Frau Luise Wiechert wird uns im Oktober wieder durch bekannte und unbekannte Pättchen in Alfter führen. Auch unsere oben genannten Sprech­stunden werden wieder regelmäßig stattfinden.

Notieren Sie sich schon einmal unser Highlight:

Zu unserer großen Adventslesung am 24. November dürfen wir Ralf Kramp begrüßen. Ostern Positiv

Wir wünschen Ih­nen schöne Oster­tage – kommen Sie gesund durch die nächsten Wochen… 

wir sehen uns in der Bücherei!

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.