„Verein(t) mit Corona“ ist das Motto des aktuellen Alfterer Foto-Kalenders, den die beiden Foto­gra­finnen Gabi Haag und Alexandra Runge nach dem Erfolg des Feuerwehr-Kalenders vor zwei Jahren nun aktuell für 2021 herausgebracht haben.

14 Vereine, inklusive Bücherei und För­der­ver­ein, ließen sich mit vereinstypischen Accessoires, Fahnen, Uniformen, Umgebungen oder ähnlichem ablichten, immer jedoch mit Maske oder Abstand.

Trotz des eigentlich nicht so schönen Anlasses hatten alle Beteiligten viel Spaß beim Fotoshooting.

10 € kostet ein Kalender – die Einnahmen spen­den die Fotografinnen Gabi Haag und Alexandra Runge den mitmachenden Vereinen.

Unterstützen Sie mit einem Kauf auch den Förderverein Buchstützen und die Bücherei!

Sie erhalten den Kalender natürlich in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus, derzeit noch in der Kronenstraße 14, bei Gabi Haags Fotoladen, im Hofladen Mandt und bei der Weinhandlung Reis.

Hier noch ein kleiner Tipp: falls Sie keinen Kalender möchten oder bereits einen haben, spenden Sie einfach 10 €  mit dem Stichwort „Kalenderprojekt“ auf unser Konto IBAN DE71 3816 0220 6500 5170 16 wir geben alle Spenden weiter in den allgemeinen „Kalender-Erlös“… vielen Dank!

Suche

Newsticker

Mit dem Abonnement unseres News­tickers sind Sie immer über alle ak­tu­ellen Ereignisse in der Bücherei und im Förderverein informiert!

Wir verwenden die von Ihnen an­ge­ge­benen Daten ausschließlich zum Ver­sand des Newstickers. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Bitte beachten Sie auch unsere Daten­schutz­erklärung.

Falls Sie die Zusendung des News­tickers stornieren möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht mit dem Stichwort „Abmeldung vom News­ticker“.

Mit Abschicken des Formulars zeige ich an, dass ich diesen Newsticker abonnieren möchte und über 16 Jahre alt bin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.