Vorlesen und Basteln – diesmal etwas anders!

Ein digitales Angebot der öffentlichen Bücherei St. Matthäus zu einem aktuellen Thema: Leonie Looping und das Rätsel um die Bienen.

Aus diesem Buch wurde anlässlich einer neuen Ausgabe von „Vorlesen und Basteln to go“ von einer Vorlesepatin etwas SpannendesBienen Alle vier klein vorgelesen; der Link zu der als Video aufgenommenen Vorleseaktion wurde per Mail verschickt. Gleichzeitig konnten sich die Kinder bzw. die Eltern eine Basteltüte kontaktlos abholen: es sollten Bienen gebastelt werden.

Zu diesem besonderen Thema hatte sich der Förderverein etwas Besonderes einfallen lassen: die Kinder sollten ihre gebastelten Bienen fotografieren und das Foto an die Bücherei schicken. Aus den vier eingeschickten Fotos wurden dann drei Gewinner ausgelost.

Und es gab drei Preise „rund um Bienen und Honig“, gesponsert vom Förderverein und einer Imkerin aus Alfter.

Für nächstes Jahr, wenn Veranstaltungen nicht mehr so von Corona-Einschränkungen betroffen sind, planen Bücherei und Förderverein ein größeres Projekt zum Thema „Naturschutz und Bienen“ – darauf können sich die Kinder jetzt schon freuen …

Suche

Newsticker

Mit dem Abonnement unseres News­tickers sind Sie immer über alle ak­tu­ellen Ereignisse in der Bücherei und im Förderverein informiert!

Wir verwenden die von Ihnen an­ge­ge­benen Daten ausschließlich zum Ver­sand des Newstickers. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Bitte beachten Sie auch unsere Daten­schutz­erklärung.

Falls Sie die Zusendung des News­tickers stornieren möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht mit dem Stichwort „Abmeldung vom News­ticker“.

Mit Abschicken des Formulars zeige ich an, dass ich diesen Newsticker abonnieren möchte und über 16 Jahre alt bin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.