Das dritte „runde Dienstjubiläum“ konnte die Leiterin der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus in diesem Jahr feiern – dazu gratuliert der Förder­verein Buchstützen ganz herzlich.

30 Jahre Leiterin der Bücherei – und Frau Franzis Steinhauer ist immer noch mit großer Freude, mit Elan und immer neuen Ideen für die Leserinnen und Leser aus Alfter da.

Viel ist passiert in den vergangenen 30 Jahren, viele Veränderungen hat es gegeben – und die Bücherei in Alfter wurde in dieser Zeit zu einer hoch­pro­fes­sionellen Einrichtung – zu einem „Dritten Ort“.

Begonnen hat Frau Steinhauer ihre Arbeit noch im Küsterhaus am Hertersplatz 15, hinter der Kirche St. Matthäus; bald erfolgte der Umzug in die ehe­ma­lige Volksschule am Hertersplatz 14.

Viele wichtige Ereignisse und Projekte fanden in den letzten 30 Jahren statt: die Bücherei wurde (basierend auf dem Büchereivertrag von 1975 zwischen der Katholischen Kirchengemeinde und der Gemeinde Alfter) zu einer Bibliothek der 1. Stufe (Kleinstadtbibliothek). Unter der haupt­amt­lichen Leitung von Frau Steinhauer wurde das Me­dien­an­gebot konsequent ausgebaut; die Wochen­öff­nungs­stunden der Bücherei wurden erhöht.

Die Leseförderung für Kindergarten- und Schul­kinder wurde einer der Schwerpunkte, eben­so aber auch die Arbeit mit und für Senioren; Lesungen fanden statt, Vorträge, Aktionen und vieles mehr. Neben Büchern und Zeitschriften kamen neue Medien in die Bücherei: CDs und DVDS, Konsolenspiele, Tonie-Hörfiguren, Mobi-Sticks – getreu dem Motto „Viel mehr als nur Bücher…“.

Rund 35 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen das hauptamtliche Team um Frau Steinhauer – und dies mit großer Freude und großem Engagement, unter der fachlichen Anleitung von Frau Steinhauer.

Seit 18 Jahren ist der Förderverein Buchstützen an der Seite unserer Bücherei; wir haben dazu beigetragen, dass die Bücherei an denJubiläum klein „Onleihe“-Verbund an­ge­schlossen wurde. Wir finanzieren mit einem gro­ßen Anteil die Leseförderung, un­ter­stützen bei Kursen oder Le­sungen, sind ak­tiv bei der Se­ni­orenarbeit.

Es gäbe noch so viel zu sagen und aufzuzählen… die Bücherei mit Frau Steinhauer ist einfach ein Ort, der aus Alfter nicht mehr wegzudenken ist. Wir wünschen Frau Steinhauer noch viele Jahre hier in der Bücherei Alfter – und wir sind sicher, dass wir auch die momentan schwierigen Zeiten mit der Un­si­cher­heit, wie es mit der Bücherei weitergeht (Stich­wort „Vertragskündigung), gemeinsam er­folg­reich meis­tern werden.

Suche

Newsticker

Mit dem Abonnement unseres News­tickers sind Sie immer über alle ak­tu­ellen Ereignisse in der Bücherei und im Förderverein informiert!

Wir verwenden die von Ihnen an­ge­ge­benen Daten ausschließlich zum Ver­sand des Newstickers. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Bitte beachten Sie auch unsere Daten­schutz­erklärung.

Falls Sie die Zusendung des News­tickers stornieren möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht mit dem Stichwort „Abmeldung vom News­ticker“.

Mit Abschicken des Formulars zeige ich an, dass ich diesen Newsticker abonnieren möchte und über 16 Jahre alt bin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.